Schokolade

Schokolade verfeinert, schmeckt noch besser und sieht gut aus. So gehts:
Du benötigst: Schokoladentafeln, Plätzchendeko, Nüsse, Trockenfrüchte, u.ä.
Werkzeug: Fön, Schokoform, Schere
Zuerst mit dem Fön die Schokolade in der Folie verflüssigen.
Schokoladentafel an einer Seite aufschneiden und die flüssige Schoki in die Form gießen.
Schokolade durch leichtes Klopfen und Schütteln der Form verteilen.
Essbare Deko über die Schokolade streuen und Form im Kühlschrank abkühlen lassen.
Die abgekühlten Tafeln können im Ganzen oder als Stücke in Folienbeuteln verschenkt werden.

Schreibe einen Kommentar