Floating – Karte

Diese Weihnachtskarte sieht außergewöhnlich aus, lässt sich aber leicht nachbasteln. So gehts:
Du benötigst: Designpapier, Tonpapier oder eine Klappkarte
Werkzeug: Lineal, Stift, Schneidewerkzeug, Plotter, Kleber
Zuerst plotte oder schneide eine Sternflocke oder ein anderes Objekt aus.
Nun wähle Designpapier und schneide 2 passende Streifen aus, …
diese werden nun auf die Karte geklebt.
Nun werden der untere, beklebte und der mittige Streifen abgeschnitten. Danach wird der untere Streifen wieder auf die geklappte Karte gelegt.
Lege die Schneeflocke oder das Objekt auf die Karte und streiche nur die kleinen Teile, welche die beklebten Seiten der Karte berühren, mit Kleber ein.
So sieht die Karte geklebt aus.
Ob du die Karte horizontal oder vertikal benutzt entscheidest du. Wichtig, beim Beschriften darf der freie Mittelteil nicht beschrieben werden!

Schreibe einen Kommentar