Karte mit Gutscheinbox

 

Hier zeige ich meine Geburtstagskarte mit Gutscheinbox. So wird sie gebastelt:

Du benötigst: Tonpapiere, Kleber, Klebestreifen, eine Schneidemaschine oder Schere, Schleifenband, Stifte, Lineal, weitere Dekorationsartikel

Los gehts:

Aus einer Klappkarte eine Quadrat ausschneiden.

Aus Tonpapier eine Schachtelform erstellen und ausschneiden.

Nun einen Deckel für die Schachtel aus dem Tonpapier schneiden.

Die Formen zusammen kleben, sodass die Box entsteht.

Nun zeige ich, wie der Gutschein in die Box kommt. Du brauchst nun die Tonpapierstreifen, Kleber, Klebestreifen und Schleifenband.

Beschriftete Streifen werden mittig auf das Schleifenband geklebt.

Klebe die Enden des Schleifenbandes in die Box und den Deckel mit Hilfe des Klebebandes.

Dekoriere und beschrifte die Karte und die Box.

Jetzt kannst du die Box auf die leicht geöffnete Karte stellen.

Öffnet man die Box, erscheint der Gutschein.

Schreibe einen Kommentar