Vatertagskarte

Eine Karte zum Herren- und Vatertag. Hier zeige ich wie sie gebastelt wird:

Du brauchst:

einen Hobbyplotter oder einen Cutter, Tonpapier, Designpapier,  einen Stift, eine Schere und Kleber

Tonpapier zu einer Karte zurecht schneiden.

Als nächstes ein Motiv, hier einen Textbaustein, auswählen und mit dem Plotter aus Tonpapier ausschneiden. Ich habe mit CanvasWorkspace gearbeitet und es dann auf den Plotter übertragen.

Wer keinen Plotter hat, kann den Text drucken und dann mit einem Cutter ausschneiden.

nun ein Designpapier wählen und hinter die Ausschnitte kleben

mit Tonpapier die Kartenseite verdecken

Die kleinen Einzelteile auf das Designpapier kleben und zum Schluss die Karte innen mit lieben Worten beschriften.

Schreibe einen Kommentar